Zielgruppe

Die Hilfen der Systemischen Hilfen Niederrhein richten sich an die jeweiligen Leistungsberechtigten gemäß SGB VIII.

Leistungsberechtigte sind junge Menschen, Mütter, Väter und Personensorgeberechtigte von Kindern und Jugendlichen (SGB 8, § 6).

Die Ziele der eingesetzten Hilfen richten sich maßgeblich nach dem Hilfeplanverfahren im Rahmen § 36 SGB VIII.

Die Ausgestaltung der Ziele richtet sich nach den Ressourcen der Familie und der Kinder / Jugendlichen und deren individuellem Entwicklungsstand.